Wie im Himmel

Musik-Drama von Kay Pollak (Deutsch von Jana Hellberg)

Von seiner Karriere ausgelaugt, zieht sich der gefeierte Dirigent Daniel nach einem Zusammenbruch in die Abgeschiedenheit seines Heimatdorfes zurück. Die Dorfbewohner lassen ihn die Einsamkeit nicht lange genießen: Zunächst widerstrebend, dann mit zunehmendem Engagement übernimmt er die Leitung des Kirchenchors und bekommt langsam wieder Freude daran, seine Leidenschaft für die Musik weiterzugeben. Das intensive, gemeinsame Musizieren lässt den Chor zu einer starken Gemeinschaft zusammenwachsen, bringt aber auch nach und nach die Sorgen, Probleme und wohlgehüteten Geheimnisse im Leben der Chormitglieder zutage. Das gefällt nicht jedem im Dorf, und Daniel, der gerade selbst zum Leben und zur Liebe zurückfindet, gerät zwischen die Fronten. Nicht nur Daniels unkonventionelle Methoden erregen Misstrauen, auch der Enthusiasmus und das neu erwachte Selbstbewusstsein der Chormitglieder passen nicht jedem in den Kram. Wie im Himmel war 2005 als "Bester nicht-englischsprachiger Film" für den Oscar nominiert und avancierte 2005 zu einem der – auch im Ausland – erfolgreichsten schwedischen Filme aller Zeiten und stellt die alte Frage nach unseren Träumen, Sehnsüchten und dem Sinn unseres Daseins.

Produktion: U50 Chor Altusried
Inszenierung: Michael Ramjoué
Musikalische Leitung: Benjamin Haug

April 2023

Beginn 20.00 Uhr / Kartenvorverkauf ab 27.02.2023 / Musikalische Produktion

Samstag, 08.04.2023 Premiere / Abo 1 
Sonntag, 09.04.2023 Abo 2
Freitag, 14.04.2023 Abo 3
Samstag, 15.04.2023 Freier Verkauf
Sonntag, 16.04.2023 Abo 4
Freitag, 21.04.2023 Abo 5
Samstag, 22.04.2023 Freier Verkauf
Sonntag, 23.04.2023  Freier Verkauf
Freitag, 28.04.2023  Freier Verkauf
Samstag, 29.04.2023  Freier Verkauf
Sonntag, 30.04.2023  Freier Verkauf
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Telefon: 08373 / 92 200

Hauptstr. 18, 87452 Altusried
Fax: 08373 / 7054
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag, 10.00 - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
16.00 - 18.00 Uhr